Fliegengitter – spielend leichter Insektenschutz in Norderstedt

Haben Sie genug von lästigen Insekten, die in Ihrem Zimmer herumschwirren? Kaum öffnen Sie die Türen und Fenster, wimmelt es nur so von Fliegen, Mücken und anderem Ungeziefer? Dann wenden Sie sich an uns, Das Fliegengitter, für maßgefertigte Fliegen- und Mückengitter sowie deren fachgerechte Montage in Norderstedt. Mit uns lassen Sie Luft und Licht in Ihr Zuhause, die Plagegeister jedoch draußen.

Wie schützen Sie Ihre Fenster?

Bei Fenstern kommt es darauf an, wie oft Sie diese öffnen müssen und möchten. Geht es nur um das Lüften, reicht ein Spannrahmen. Damit können Sie ein Fliegennetz, ohne zu schrauben, sofort einbauen – und schon ist der Insektenschutz fertig. Der Rahmen besteht nach Wunsch aus Aluminium, Edelstahl oder Kunststoff. Lassen Sie sich am besten von unseren Experten in Norderstedt beraten.

Benutzen Sie das Fenster regelmäßig, eignet sich ein Fliegengitter in einem Drehrahmen. Dieser kann dann einfach gemeinsam mit dem Fenster geöffnet werden. Hier eignet sich auch ein Rollo, diese Variante ist insbesondere bei Schräg- und Dachfenstern sehr beliebt.

Intelligente Lösungen auch für Ihre Türen

Auch durch die Haustür, die Tür zum Terrassendach oder zum Balkon kommen nervige Insekten ins Haus. Trotzdem wollen Sie die Türen normal benutzen können. Dazu haben wir eine Reihe von Lösungen parat:

  • Insektenschutzrollos
  • Fliegenvorhänge
  • Fadenvorhänge
  • Pendeltüren
  • Schieberahmen

Sie können Ihr Insektenschutzgitter mithilfe eines Rollos schnell ausfahren oder wieder verschwinden lassen. Markisen oder andere Störfaktoren sind bei der Montage in der Regel kein Problem. Fliegenvorhänge bieten den Vorteil, dass Sie durch den Vorhang laufen können, ohne ihn extra zu öffnen. Da das Gewebe dieser Vorhänge die Augen der Insekten irritiert, bieten sie dennoch einen effektiven Insektenschutz. Ähnlich funktionieren Fadenvorhänge, die einfach aus mehreren Fäden bestehen und die Tiere so am Hindurchfliegen hindern.

Eine klassische Alternative sind die Pendeltüren. Hierbei wird ein Mückengitter montiert, dessen Gewebe so dicht geflochten ist, dass keine Tiere hindurch kommen. Es wird dabei wie eine Tür behandelt und schließt oft automatisch wieder mithilfe eines Magnetverschlusses. Zudem bieten wir praktische Schieberahmen, die einfach vorgeschoben werden können, wenn niemand durch die Tür geht, beispielsweise an der Terrassen- oder Haustür, wenn abends noch einmal durchgelüftet wird.

Ihre Experten in Norderstedt

Gerne beraten wir Sie persönlich, welche Art von Fliegengitter für Sie den perfekten Insektenschutz bietet. Bei Fragen rund um das Thema stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. Auch zur Montage können wir Ihnen wertvolle Tipps geben. Wir freuen uns auf Sie!

Insektenschutz leicht gemacht. Nehmen Sie jetzt Kontakt auf & geben Sie Krabbeltieren keine Chance!

Tel.: 04173 - 413 999 6