Mit einem Fliegen­gitter ungebetene Gäste draußen halten

Kaum wird es etwas wärmer, klopft nicht nur der Sommer an, sondern auch die ersten Insekten gelangen ins Haus. Mücken, Fliegen, Bienen und andere In­sekten ver­stehen offen stehende Fenster und Türen allzu gerne als Ein­ladung, um es sich in Ihren vier Wänden bequem zu machen. Sie möchten regel­mäßig lüften, ohne abends auf Jagd nach den unerwünschten Plage­geistern zu gehen?

Die Lösung liefern wir von Das Fliegengitter in Form von witterungs­beständigen Insekten­schutz­gittern im mittleren und unteren Preis­segment. Durch das feine Gewebe kommt immer noch genügend Licht ins Innere und Sie genießen einen ungetrübten Blick nach draußen. Das Beste: Sie können unsere Fliegen­netze ganz einfach selbst montieren – ohne zu bohren oder zu schrauben!

Welche Fliegengitter eignen sich für Fenster?

Grundsätzlich ist bei Insekten­schutz­gittern für Fenster zwischen folgenden Varianten zu unterscheiden:

  • Gitter mit Spannrahmen
  • Gitter mit Drehrahmen
  • Insektenschutz-Rollo

Am günstigsten kommen Sie mit einem Fliegengitter davon, dass Sie auf eigene Faust montieren können – ohne professionelle Hilfe durch einen Fachmann. Wollen Sie ein Fliegengitter aus Aluminium, Edelstahl oder einem stabilen Kunststoff als Insektenschutz verwenden, benötigen Sie einen Spann­rahmen. Dieser Insekten­schutz-Klassiker punktet durch vielseitige Einsatz­möglich­keiten und eine einfache Montage, lässt er sich doch ganz ohne lästiges Schrauben pass­genau in nahezu jedes Fenster einbauen.

Auf einen Drehrahmen sollten Sie bei Fenstern setzen, die Sie häufig öffnen müssen, z.B. um Bettwäsche zu lüften oder nach den Kindern zu schauen. Auch die Montage von Rollos ist eine Möglichkeit, einen effektiven Insekten­schutz zu realisieren, ohne Löcher in den Fenster­rahmen zu bohren. Praktischer­weise sind diese stufenlos verschiebbar und lassen sich problem­los in Schräg- und Dachfenster integrieren. Gerne beraten wir Sie näher in einem persönlichen Gespräch!

Insektenschutz für Türen von Fliegengitter in Hamburg und Lübeck

Der richtige Insekten­schutz für Ihre Tür

Was ist verlockender, als im Sommer den lieben langen Tag die Balkon-, Terrassen- oder Haustür offen zu lassen und zu lüften? Das freut auch Insekten, die munter ein- und ausfliegen – und die Sie abends vor dem Schlafengehen mühsam nach draußen befördern müssen. Mit dem passenden Insektenschutzgitter ist das Schnee von gestern! Wir halten Fliegengitter nach Maß für Ihre Terrassen- und Balkontüren bereit. Diese bestehen aus einem hochwertigen Aluminium-Rahmen sowie einem speziellen Fliegenschutz-Gewebe und ermöglichen nach wie vor eine gute Frischluftzufuhr in Ihren vier Wänden.


Fliegengitter nach Maß


Selbst montieren, ohne zu bohren


Aus witterungs­beständigem Aluminium


Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Möchten Sie ein Insektenschutzgitter bestellen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Tel.: 04173 - 413 999 6